Ingwerreibe Keramik

Warum sich eine Ingwerreibe lohnt

Warum sollte man Ingwer vor der weiteren Verarbeitung mit einer Ingwerreibe bearbeiten. Diese Frage lässt sich mit etwas Küchenmathematik leicht beantworten. Wenn man eine Ingwerwurzel zerkleinert, dann kommt man leichter an die Wirkstoffe des Ingwers heran. Denn eine geriebene Ingerknolle verfügt über eine viel größer Oberfläche, als ein ganzes Stück Ingwer.

Betrachtet man ein Stück Ingwer in Form eines Würfels mit einer Kantenlänge von einem Zentimeter, dann hat dieser Ingwerwürfel eine Oberfläche von 6 qcm. Eine Seite ist genau 1 qcm groß und der Würfel hat ja bekanntlicherweise 6 Seiten.  Schneidet man den Würfel mit 3 Schnitten in 8 kleinere Würfel, dann hat jeder dieser Würfe eine Kantenlänge von 0,5 cm. Und die kleineren Würfel haben eine Oberfläche von jeweils 1,5 qcm. In der Summe sind das dann 12 qm für alle 8 Würfel. Die Oberfläche hat sich verdoppelt.

Bestseller Nr. 1
Winzbacher DAS ORIGINAL - Keramik Ingwerreibe | ideal für Ingwer und Knoblauch | Verbessertes Konzept 2020 | Spülmaschinenfest | Optimal für die Zubereitung von Ingwertee
  • SPITZENQUALITÄT Die Ingwerreibe von Winzbacher besteht aus hochwertiger Keramik. So kommen Sie schnell und sicher an den Saft und das Mus der Wurzel.
  • MULTIFUNKTIONAL Für Lebensmittel wie Ingwer, Knoblauch, Sellerie, Karotten und vieles mehr. Probieren Sie neue Ginge aus und haben Spaß beim Kochen.
  • ELEGANTES DESIGN Das elegante Design passt nahezu in jede Küche. Perfektes Gadget für Ihre Küche. BPA frei und sicher für Kinder und Erwachsene.

Zerschneidet man den Würfel mit einem scharfen Messer noch weiter, bis die einzelnen Stücke nur noch 1 mm groß sind, dann hat man eine Oberfläche  von 60 qcm. Mit einer Ingwerreibe werden die einzelnen Stücke noch viel kleiner. Etwas anders sieht das Ergebnis aus, wenn man den Ingwer mit einem scharfen Messer oder einem geeigneten Hobel in dünne Scheiben schneidet.

Fazit: Reibt man die Ginseng- oder Ingwerwurzel, dann kommt man leichter und schneller an die Wirkstoffe.