Medizinische Anwendungsmöglichkeiten von Ingwer

Die in Arzneimitteln verwendeten Pflanzenteile werden auch DROGEN genannt. Verwendet werden die gesäuberten, von der äußeren Korkschicht befreiten und getrockneten Rhizomknollen (Wurzelstöcke), die fadenförmigen Wurzeln werden abgetrennt. Für medizinische Anwendungen wird Ingwer in geschnittener Form, als Trockenextrakte zur Teebereitung, als Pulver in Kapseln und als alkoholische Tinktur (auch in Kombination mit anderen Pflanzenextrakten) verarbeitet. Die Qualität des Ingwerwurzelstocks (Zingiberis rhizoma) ist im Europäischen Arzneibuch (Ph. Eur., Glossar4) definiert. Im Deutschen Arzneimittel-Codex (DAC, Glossar4) ist zudem auch die Qualität der Ingwertinktur (Zingiberis tinctura) festgelegt.

Wenn Sie krank sind, dann sollten Sie zum Arzt gehen

Auf unseren Internetseiten finden Sie eine Auswahl und Beschreibung von Beschwerden und Erkrankungen, bei denen Ingwer in verschiedenen Zubereitungsformen Therapie unterstützend eingesetzt werden kann. Diese Informationen wurden aus mehreren Quellen zusammengetragen und geben ein allgemeines Bild über die Einsatzmöglichkeiten von Ingwer wieder. Allerdings können und wollen unsere Informationsseiten keinen Arztbesuch ersetzten. Das gleiche gilt für Ingwer. Auch Ingwer kann einen Arztbesuch nicht ersetzen! Nehmen Sie Warnzeichen Ihres Körpers ernst! Oft steckt hinter kleinen und größeren „Zipperlein“ eine behandlungsbedürftige Ursache, die medizinisch abgeklärt werden muss!

Ingwer ist aber auf jeden Fall ein wirksames Hausmittel, das sich über Jahrhunderte bewährt hat und viele für unser Wohlbefinden positive Wirkungsweisen in sich verbindet – ob als Tee, Öl, Paste, Pulver, Kompresse oder einfach pur.

Ingwer Tee

  • 0,5 bis 1 g grob gepulverten oder geschnittenen Ingwer mit
  • ca. 150 ml siedendem Wasser übergießen,
  • bedeckt 5 Minuten stehen lassen und
  • über ein Sieb abgießen.

Ingwer Hustentee

  • Pro Tasse kochendes Wasser
  • ½ TL gemahlenen Ingwer,
  • Pfeffer und
  • Gewürznelken.

Ingweressing

  • 1-2 große Ingwerknollen schälen und fein reiben, auspressen.
  • Den trockenen Ingwer in etwa 0,5 l naturreinen Apfelessig (min. 6%) mindestens 3 Wochen einlegen.

Ingwertinktur

  • 150 g frischer, geriebener Ingwer und 1/4 l Alkohol (30%) in eine Flasche geben.
  • 20 Tage an einem warmen, zugfreien Ort ziehen lassen, regelmäßig schütteln.

Ingwerumschläge und Kompressen

  • Ingwerstücke in eine Schüssel legen und mit heißem Wasser   übergießen.
  • Nach 15 Minuten Ziehzeit eine Mullbinde mit dem Sud  tränken und
  • so heiß wie möglich auf die betroffenen Stellen legen.

Ingwersirup

  • 100 g frischen Ingwer pürieren, in wenig Wasser etwa 30 Minuten köcheln lassen,
  • löffelweise Zucker dazugeben, bis die Mischung eindickt.

Ingwer Halswickel

  • Einen Brei aus gehackten Zwiebeln und Ingweressig auf ein Tuch streichen.

Ingwer Wadenwickel

  • Eine in Stücke geschnittene Ingwerknolle in eine Schüssel mit zimmerwarmem Wasser legen,
  • 20 Minuten ziehen lassen.
  • Zwei Tücher eintauchen, auswringen und um die Beine wickeln, darüber ein trockenes Wolltuch.
  • Alle 10 Minuten erneuern.

Ingwerpaste

  • 1 TL Ingwerpulver mit warmem Wasser zu einer Paste vermischen, auftragen.

Ingwer aus der Apotheke

Es gibt eine Reihe von Ingwer Heilmitteln, die Sie in der Apotheke kaufen können. Hier ein paar Beispiele

  • Ingwer-Kapseln
  • Ingwer-Pastillen
  • Ingwer-Tropfen
  • Ingwer-Elixier
  • Ingwer-Gelenkgel
  • Ingwer-Wärmekapseln
  • Ingwer-Fastentee
  • Ingwer-Granulat
  • Ingwer-Antizellulite-Gel
  • Ingwer-Darmkonzentrat
  • Ingwer-Fettblocker

Mehr Artikel über Ingwer

Ingwerwurzel gegen Beschwerden

Ingwerwurzel gegen Beschwerden

Die Ingwerwurzel bietet Ihnen viele Vorteile, einschließlich der Fähigkeit, Kopfschmerzen und Erkältungen zu behandeln. Eine der häufigsten Anwendungen der Ingwerwurzel ist die...

Ingwer selbst anbauen

Ingwer selbst anbauen

Ingwer ist eine Staude, die sich mit unterirdischen Sprossachsen, den Rhizomen, vegetativ vermehrt. Aus den knolligen Abschnitten der Rhizome treiben bis 1 Meter lange,...