Seereise Reikrankheit

Ingwer Tee gegen Reisekrankheit

Die Reisekrankheit tritt nicht selten auf und kann Kinder, wie auch Erwachsene treffen. Ob nun auf einem Schiff, in einem Reisebus, im Auto oder gar im Zug oder Flugzeug. Und wer hier nicht gleich zur Tablette greifen möchte, kann sich auch mit Ingwer Tee behelfen. Ingwer Tee kann man sich im Zug zubereiten, ebenso auch auf dem Schiff. Ansonsten wenn man weiß, dass man an Reisekrankheit leidet, kann man auch mit dem Auto an der Raststätte halten, dort um einen Becher heißes Wasser bitten oder sich einfach schon zu Hause den Ingwer Tee in der Thermoskanne bereiten und den Tee mit auf die Reise nehmen.

Ingwer Tee ist ein sehr günstiges Produkt und macht nicht so müde, wie Antihistamine, die Ärzte gerne gegen die Reisekrankheit verschreiben. Ingwer hat schon vor Jahrhunderten dazu gedient, den Seeleuten die Seekrankheit auszutreiben. Und was vor so langer Zeit schon gut war, kann auch heute nicht verkehrt sein. Ingwer wurde früher in Stücke geschnitten und von den Seeleuten gekaut. Auch heute kann man dies gerne so machen oder aber seinen Ingwer Tee genießen. Ob so oder so, der Ingwer wird den Schwindel und die Übelkeit lindern oder sogar auflösen. Dies kommt ganz auf die Schwere der Seekrankheit an und auf die Wirkung auf die jeweilige Person. Ingwer Tee wirkt nicht bei allen Menschen gleich stark, aber er wirkt! Es gibt keine Studien, die dies belegen, aber es gibt genügend Menschen, die an der Reisekrankheit leiden und den Ingwer Tee für sich nutzen und dass alleine spricht wohl für sich. Wer keinen Tee unterwegs trinken möchte, kann auch Ingwer in Pillenform erwerben und so zu sich nehmen. Pillen kann man überall schlucken, was natürlich ein erheblicher Vorteil ist. Übrigens kann man den Ingwer Tee auch schon zu Hause trinken, bevor es auf die Reise geht, so kann man vorab schon den Magen schonen.

Kinder dürfen Ingwer ebenso trinken oder essen. Anzuraten ist dies ab 2 Jahren, denn es gibt keine Studien und bei kleinen Kindern bis 7 Jahren, sollte man es auch bei 2 Tassen Tee belassen. Danach dürfen Kinder wie auch Erwachsene 4 Tassen Tee am Tag trinken und kommen damit gut durch die Reise.