Ingwer Tee gegen Kopfschmerzen

Kopfschmerzen kennen viele Menschen, schon Kinder haben gelegentlich Kopfweh. Viele Menschen nehmen sofort Schmerzmittel, wenn sie Kopfschmerzen haben. Dies aber ist nicht immer gut, denn die Medikamente können Leber und Nieren angreifen und bringen allerhand Nebenwirkungen mit sich. Es ist doch besser, den Organismus nicht so zu belasten und eher zu Naturheilmitteln zu greifen. Es gibt ein gutes Naturheilmittel und das nennt sich Ingwer.

Ingwer ist derzeit im Trend und bietet viele Anwendungsmöglichkeiten. Daher ist dies ein bekanntes Naturheilmittel, welches bei Krankheiten und Beschwerden eingesetzt wird. Ingwer kann Giftstoffe aus dem Körper schwemmen und das Immunsystem massiv stärken. Sogar Fieber kann Ingwer senken, von daher ist es wohl wenig verwunderlich, dass auch bei Kopfweh Ingwer helfen kann.

Ingwer hilft bei Kopfschmerzen und Migräne. Es gibt einige Studien zu diesem Thema, die dies auch belegen. Ingwer ist in der Struktur ähnlich wie Aspirin und von daher sollte man es erst einmal damit versuchen. Schon wenn man einen leichten Kopfschmerz bemerken sollte, kann man zu Ingwer Tee greifen. Diesen kann man fertig kaufen und nach Packungsbeilage zubereiten. Ebenso könnte man den Ingwertee auch selbst zubereiten, indem man den Ingwer selbst pflanzt und trocknet.

Die perfekte Anwendung bei Kopfschmerzen

Wer unter Kopfschmerzen leidet, kann den Ingwer trinken. Ingwer Tee schmeckt sehr lecker und wärmt von ihnen. Wer den Tee mit der Knolle zubereitet, auch wenn es etwas mehr Mühe macht, wird davon profitieren. Der Wirkstoffgehalt ist in dem Fall höher. Aber auch bei fertigen Tee kann man, wenn man Qualität kauft, einen perfekten Effekt erzielen. Hat man mal keinen Tee zur Hand, sollte man auf jeden Fall Kapseln im Hause haben. Denn wenn sich die Migräne ankündigt, ist sie auch schnell da.

Ist dann kein frischer Ingwer oder fertige Ingwer Tee da, kann die Kapsel erst einmal helfen, bevor man sich Ingwer besorgt. Wer Tee trinkt,  kann mit einer Tasse Ingwer-Tee schon viel erreichen. Wenn dieser nicht einfach nur aus dem Supermarkt stammt. Der Ingwer Tee aus dem Supermarkt ist leider eher für den Geschmack was wert, aber nicht, um Krankheiten und Schmerzen heilen und beseitigen zu können. Im Shop ist es anders, hier bekommt man hochwertigen Tee, der ebenso bei Kopfweh und Migräne eingesetzt werden kann. Wer schnell bestellt, kann schon für die nächsten Beschwerden vorsorgen und braucht dann nur zum Ingwer Tee zu greifen. Es ist schön, sich so leicht behelfen zu können.

Mehr Artikel über Ingwer

Ingwersud gegen Krämpfe

Ingwersud gegen Krämpfe

Krämpfe können recht verschieden sein. So gibt es Magenkrämpfe, Darmkrämpfe, Wadenkrämpfe und vieles mehr. Es ist oft schwer, eine gute Medizin zu finden, die gut wirkt....

Ingweröl gegen Ohrenschmerzen

Ingweröl gegen Ohrenschmerzen

Ohrenschmerzen sind neben Zahnschmerzen die wohl übelsten Schmerzen, die man auszuhalten hat. Wer einmal unter Ohrenschmerzen leiden musste, versteht, warum Kinder so stark...