Ingwer Aprikosen Kuchen

Ingwer lässt sich beim Kuchenbacken sehr gut einsetzen. So zum Beispiel um einen Aprikosen Kuchen zu backen. Für den Kuchen werden die folgenden Zutaten benötigt:

  • 5 große und reife Aprikosten
  • 2 Esslöffel weichkandierter Ingwer
  • 4 Eier
  • sowie gewichtsgleich Mehl, Zucker und Butter
  • eine Prise Salz

Eine Kastenform mit Alufolie auskleiden, Aprikosen entkernen und mit dem Ingwer klein würfeln. Vier Eier wiegen und gleiche Menge Mehl, Butter und Zucker abwiegen und bereit stellen. Butter, Zucker und Eier schaumig rühren.

Mehl und eine Prise Salz einrühren, Aprikosen/Ingwermischung dazu geben. Die Masse in die Kastenform füllen und bei 180 Grad Celsuius im vorgheizten Backofen ca. eine Stunde backen.

Die Oberfläche darf nicht braun werden, eventuell die letzten zehn Minuten mit Alufolie abdecken. Fertig. Der Kuchen bleibt in Alufolie verpackt einige Tage saftig, allerdings ist er sicherlich vorher aufgegessen! Guten Appetit.

Mehr Artikel über Ingwer

Ingwer Orangen Marmelade

Ingwer Orangen Marmelade

Ein frisches Brötchen mit selbst hergestellter Ingwer Orangen Marmelade, dazu eine Tasse Oolong Tee oder frischen Kaffee. Mit einem solchen Frühstück lässt sich der Tag gut...

Erdbeer-Cocktail mit Ingwer und Zimt

Erdbeer-Cocktail mit Ingwer und Zimt

Der Erdbeer-Cocktail mit Ingwer und Zimt ist im Sommer ein erfrischendes Getränk. Der Cocktail besticht durch den frischen, fruchtigen Geschmack mit exotischer Zimtnote. Um das...

Karottensuppe mit Ingwer – Anwenderbericht

Karottensuppe mit Ingwer – Anwenderbericht

Da wir einen eigenen, sehr großen Garten haben und im Prinzip fast Selbstversorger sind, haben wir natürlich jede Menge frisches Gemüse. Ganz besonders lieben wir Karotten, auch...