Erdbeer-Cocktail mit Ingwer und Zimt

[et_pb_section admin_label=”section”][et_pb_row admin_label=”row”][et_pb_column type=”4_4″][et_pb_post_title admin_label=”Posttitel” title=”on” meta=”off” author=”on” date=”on” categories=”on” comments=”on” featured_image=”on” featured_placement=”below” parallax_effect=”on” parallax_method=”on” text_orientation=”left” text_color=”dark” text_background=”off” text_bg_color=”rgba(255,255,255,0.9)” module_bg_color=”rgba(255,255,255,0)” use_border_color=”off” border_color=”#ffffff” border_style=”solid” /][et_pb_text admin_label=”Text”]

Der Erdbeer-Cocktail mit Ingwer und Zimt ist im Sommer ein erfrischendes Getränk. Der Cocktail besticht durch den frischen, fruchtigen Geschmack mit exotischer Zimtnote. Um das Getränk herzustellen benötigen Sie:

  • Eine Tasse klein geschnittener Erdbeeren
  • Zwei Esslöffel Agavendicksaft, Ahornsirup oder Zucker
  • Ein Esslöffel frisch geriebener Ingwer
  • Einen halben Teelöffel Zimtpulver
  • Einen halben Liter Sprudelwasser

Zie Zubereitung des Erdbeer-Cocktail mit Ingwer und Zimt ist ganz einfach

  • Erdbeeren und Zucker werden in einer Schüssel mit einer Gabel zerdrückt.
  • anschließend geben Sie den Ingwer und Zimt hinzu
  • das  nochmals durchmischen und zwei bis drei Minuten mazerieren lassen.
  • die Erdbeer-Ingwer-Zimt Masse dann in vier große, schmale Gläser geben
  • mit Sprudelwasser aufgießen.

Dieser Erdbeer-Cocktail mit Ingwer und Zimt ist sehr gesund

ERDBEEREN enthalten mehr Vitamin C als Zitronen und Orangen. Etwa 150 Gramm Erdbeeren decken den Tagesbedarf. Desweiteren enthalten Erdbeeren blutbildende Folsäure, blutdruckregulierendes Kalium und das für den tStoffwechsel wichtige Mangan. Aufgrund des Inhaltsstoffes Methylsalizylsäure wirken Erdbeeren sogar gegen Kopfweh und Migräne. Enthaltene Säuren, ätherische Öl sowie Schleim- und Gerbstoffe fungieren u.a. antibiotisch und stärken die Abwehrkräfte. Erdbeeren entschlacken den Körper, reinigen die Nieren – allerdings nur frische Erdbeeren. Vorsicht: Allergien können auftreten.

INGWER gilt als Wunderwaffe gegen Bakterien, reinigt Körper und Blutkreislauf und entgiftet. Hohe Mengen an Vitamin C steigern die Abwehrkräfte und wirken antioxidativ. Ingwerscheiben im Kochwasser von Nudeln lassen den Blutzuckerspiegel langsamer steigern und helfen beim Abnehmen.

ZIMT, das Jahrtausende alte Exotengewürz aus Rinde, enthält ätherische, antioxidative Öle, wirkt u. n. Cholesterin- und Blutzucker senkend, bekämpft frei Radikale, Herzprobleme, Erkältungskrankheiten, Diabetes, Arthritis, Kopfweh, unreine Haut, Mundprobleme, Infektionen, Atemwegserkrankungen und Krebs, stärkt das Gehirn, hilft bei Menstruations- und Verdauungsproblemen, Kreislaufbeschwerden und Muskelschmerzen. Zimt steigert den Stoffwechsel, hilft also sogar beim Abnehmen.

[/et_pb_text][/et_pb_column][/et_pb_row][/et_pb_section]